Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulprofil / MINT / Kooperationen / Kooperation mit der Universität Trier / Wie muss man als Informatiker denken?
Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

Wie muss man als Informatiker denken?

erstellt von marinakremer@internet.lu — zuletzt verändert: 29.08.2016 15:35
Dieser Frage wird unter anderem in dem seit 2007 alljährlich stattfindenden Workshop „Informatik“ an der Universität Trier nachgegangen.

Herr Prof. Müller vom Fachbereich Informatik der Universität Trier informiert interessierte Schülerinnen und Schüler des St.-Willibrord-Gymnasiums der 10. Klassen über die Voraussetzungen für ein Informatikstudium ebenso wie über Inhalte des Studiums und Berufsaussichten.

Erste Erfahrungen mit der Denkweise der Informatik können beim Programmieren gemacht werden. Hier geht es um die Entwicklung von einfachen Algorithmen.

Der Workshop ist eine wichtig Entscheidungshilfe für die Kursbelegung in der MSS, da ja Informatik an unserer Schule in der Sekundarstufe I nicht als Schulfach angeboten wird.

« Juni 2024 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme