Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulprofil / Medienkompetenz / Make Your School - Projektschule 2020/21 / Zertifikatsübergabe der "Make Your School"-Remote-Hackdays
Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

Zertifikatsübergabe der "Make Your School"-Remote-Hackdays

erstellt von Karin Zimmer zuletzt verändert: 06.07.2021 19:32
Zum dritten Mal fanden in diesem Jahr die Hackdays am St. Willibrord-Gymnasium Bitburg statt. Das Team von Make Your School, ein Projekt von Wissenschaft im Dialog und der Klaus Tschira Stiftung, bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit Problemen des Schulalltags auseinanderzusetzen und diese durch technische Kniffe, sogenannte Hacks, im Team zu lösen.
Zertifikatsübergabe der "Make Your School"-Remote-Hackdays

Die Klasse 9a mit den betreuenden Lehrern

So entwarfen und programmierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a zwei verschiedene Organizer, die bei der Strukturierung des Schulalltags im Fernunterricht helfen sollen, einen smarten Lichtschalter zur nachhaltigen Regelung der Beleuchtung des Klassenzimmers und ein smartes Gewächshaus, das automatisch die klimatischen Bedingungen in der Umgebung einer Pflanze ermittelt und auf diese reagiert, indem es die Pflanze mit Wasser versorgt. Außerdem wurden Prototypen eines Snack-Automaten und eines Pausenspiels erschaffen. Bedingt durch die Corona-Pandemie war die größte Herausforderung, dass alle Schülerinnen und Schüler, Mentorinnen und Mentoren sowie Lehrerinnen und Lehrer nicht wie gewohnt vor Ort sein konnten, sondern von zu Hause aus arbeiteten und über verschiedene Onlineplattformen miteinander vernetzt waren. Per Videokonferenz unterstützen sich die Schüler bei der Umsetzung ihrer Ideen, beim Einbauen der Sensoren und Bauen eines Prototyps oder beim Programmieren. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Talente teilen und weiterentwickeln und ganz neue Kompetenzen erwerben. Nach zwei anstrengenden, aber erfolgreichen und erfahrungsreichen Tagen präsentierte jedes Team ein beeindruckendes Ergebnis. Um diesen Erfolg zu küren, wurde jedem Teilnehmer nun ein Zertifikat überreicht. Ebenso erhielt auch die Schule ein Zertifikat für die erneute Umsetzung der Hackdays, die erstmalig in Form der Remote-Hackdays von zu Hause aus stattfanden. Wir als Schulgemeinschaft sind sehr stolz auf unsere Schüler, die sich nicht nur in ihrer Kreativität und Problemlösefähigkeit bewiesen haben, sondern auch mit Selbstständigkeit und Teamfähigkeit glänzen konnten und wir freuen uns darauf, auch im nächsten Schuljahr wieder Hackdays in unserer Schule anbieten zu können.

« August 2022 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme