Benutzerspezifische Werkzeuge

Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

Wettbewerbe im Fach Deutsch

erstellt von Carina Zorn zuletzt verändert: 18.08.2016 11:55

Die AG “Lesescouts” (Leitung: Margret Beyer-Bretz) veranstaltet im Rahmen des Schulkonzepts zur Leseförderung am St.-Willibrord-Gymnasium neben unterschiedlichen Aktionen insgesamt vier Wettbewerbe in der Schulbibliothek.
Zum Ende des ersten Schulhalbjahres werden die Wettbewerbe “Wanted -Young Poets” (seit 2007) und Poetry Slam (seit 2010) durchgeführt.
Bei “Wanted - Young Poets” werden von Schülern und Schülerinnen unserer Schule verfasste Texte anonym vor einem Publikum vorgetragen, besprochen und ausgezeichnet, beim sogenannten “Poetry Slam”, einer aus den USA stammenden und in Deutschland noch relativ jungen Form der Dichtung präsentieren die Schreibenden ihre eigenen Texte selbst wirkungsvoll vor einer Zuhörerschaft. Die drei jeweils besten Texte beider Wettbewerbe werden durch den Schulleiter mit einer Urkunde und einem Buchpreis oder Buchgutschein prämiert.
Mit dem Wettbewerb “Young Poets” waren unsere Lesescouts bereits zweimal für den Deutschen Vorlesepreis nominiert.
Zum Ende des Schuljahres werden zwei Vorlesewettbewerbe vor einer Jury aus Schüler/innen, Lehrer/innen und zusätzlichen Vertretern veranstaltet, für die 7. Klassen in Englisch, für die 8. Klassen in Deutsch. Bei diesen Wettbewerben können sich nach einer Unterrichtsreihe zum sinngebenden und wirkungsvollen Vorlesen aus jeder Klasse jeweils 2 Vertreter/innen im Wettbewerb messen. Die Sieger werden wie bei den beiden anderen Wettbewerben bei der Preisverleihung geehrt.
(M.Beyer-Bretz)

« Juli 2024 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme