Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulleben / Begabtenförderung und Wettbewerbe / Informationen zu den Wettbewerben / Wettbewerbe in den Fremdsprachen
Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

Wettbewerbe in den Fremdsprachen

erstellt von Carina Zorn zuletzt verändert: 04.11.2019 21:18

Vorlesewettbewerb Französisch

Steigerung der Lern- und Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler ohne Notendruck, Stärkung der kommunikativen Kompetenz durch freies Lesen, Motivationssteigerung durch Anerkennung des Einsatzes und der erbrachten Leistungen sind die Ziele des Vorlesewettbewerbes Französisch.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Rheinland-Pfalz mit Französisch im 2. oder 3. Lernjahr (bei Französisch als dritte Fremdsprache im 2. Lernjahr) sowie Muttersprachler in einer eigenen Kategorie.

(Fachkonferenzleitung Französisch)

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen fördert junge Leute, die gerne und gut mit Sprachen umgehen. Dabei richtet er sich mit seinen Programmen an unterschiedliche Zielgruppen: Schüler aus mehreren Jahrgangsstufen, aber auch Auszubildende können an den verschiedenen Wettbewerben teilnehmen.

In der Wettbewerbskategorie TEAM SCHULE für die Jahrgangsstufen bis 10 drehen die Teilnehmer einen Film, konzipieren ein Spiel oder ein Theaterstück. Die Teams mit den besten Kreativbeiträgen dürfen diese dann vor großem Publikum auf dem Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen präsentieren.

Auch in der Kategorie SOLO für die Jahrgangsstufen 8 - 10 sowie SOLO Plus für die Jahrgangsstufen ab der 10. Klasse zählen nicht nur Grammatik- und Vokabelwissen. Genauso wichtig sind Offenheit, Interesse an fremden Kulturen und Spaß am Diskutieren und Argumentieren.

(Schulkoordinatorin: Dr. A. Köhnen-Wood)

Lateinwettbewerb

Der Lateinwettbewerb soll engagierten Lateinschülern/innen weiterführende Aufgaben und Möglichkeiten zur Demonstration iher Fähigkeiten bieten.
Er findet schulintern statt.
Dazu werden neben Aufgaben zu Sprachlogik und Grammatik auch Rätsel und Aufgaben zu den Themen antike Geschichte, Fachbegriffe und Fremdwörter oder Mythologie (u.a.) gestellt. Das im Lateinunterricht (ob Lehrbuchphase oder Lektüre) erworbene Wissen (Sprachlogik, Denkfähigkeit, Kombinationsfähigkeit sowie Kulturwissen) und dessen Anwendung wird dabei auf die Probe gestellt.
Die Aufgabenmodelle werden angepasst an den Lernfortschritt der jeweiligen Lerngruppen. Differenziert wird nach Schuljahren und Fremdsprachenfolge.
Dabei bearbeiten die angemeldeten Schülerinnen und Schüler eine eigene Aufgabensammlung innerhalb einer Schulstunde individuell.

 

« Juli 2024 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme