Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulleben / Begabtenförderung und Wettbewerbe / Herzlichen Glückwunsch – Über 230 Schülerinnen und Schüler nehmen Urkunden und Preise entgegen
Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

Herzlichen Glückwunsch – Über 230 Schülerinnen und Schüler nehmen Urkunden und Preise entgegen

erstellt von Carina Kesse zuletzt verändert: 17.07.2020 13:05
Ob Mathematik ohne Grenzen, Informatik-Biber, Vorlesewettbewerbe oder „Young Poets Wanted“ - Schülerwettbewerbe werden am St.-Willibrord-Gymnasium großgeschrieben.

Über 20 Wettbewerbe aus ganz unterschiedlichen Bereichen motivieren unsere Schülerinnen und Schüler jedes Jahr zu herausragenden Leistungen. Die Palette reicht von Klassikern wie Jugend forscht über Bundeswettbewerbe wie die Mathematik-Olympiade und den Bundeswettbewerb Fremdsprachen bis hin zu unseren vielfältigen schulinternen Wettbewerben wie „Problem des Monats“ oder „Poetry Slam“. Unabhängig von Jahrgangsstufe wird geschrieben und gedichtet, gerechnet und modelliert, gemalt und gestaltet, geforscht und experimentiert.

In diesem Schuljahr fand die Preisübergabe im kleinen Rahmen gemeinsam mit der Zeugnisverleihung statt. Die Klassen- und Stammkursleitungen ehrten die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler an den letzten beiden Schultagen vor dem halben Klassen- und Kursverband. Insgesamt nahmen rund 230 Kinder und Jugendliche Urkunden und Preise entgegen. Die gesamte Schulgemeinschaft gratuliert allen Wettbewerbsteilnehmerinnen und Wettbewerbsteilnehmern für ihre besondere Leistung.

Ein besonderer Dank gilt den Lehrkräften, die die Wettbewerbe ausgerichtet und betreut haben. Außerdem danken wir dem Förderverein, dem Host Nation Council, der Kreissparkasse Bitburg-Prüm, der Volksbank Eifel eG sowie allen Förderern herzlich für die Unterstützung.

« Juni 2022 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme