Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulleben / Arbeitsgemeinschaften / Robotics / Beitraege / 27.11.2019: First© Lego© League in Rockenhausen, wir gewinnen den Sonderpreis der Jury
Neue Homepage

Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte auf unsere

Neue Homepage !


 

 

27.11.2019: First© Lego© League in Rockenhausen, wir gewinnen den Sonderpreis der Jury

erstellt von Dr. Torsten Tholey zuletzt verändert: 06.02.2020 17:46
Die Roboter AG gewinnt den Sonderpreis der FLL Rockenhausen
27.11.2019: First© Lego© League in Rockenhausen, wir gewinnen den Sonderpreis der Jury

Die Roboter AG bei der FLL 2019/20

Homepage2019.11.27-1.jpg

Es ist noch dunkel als wir losfahren. Unser Weg führt, wie schon letztes Jahr, über Kaiserslautern nach Rockenhausen.  Langsam dämmert der Morgen herauf, ein langer, aber auch spannender Tag wartet auf uns. Nach guten zwei Stunden Fahrt erreichen wir endlich die Donnersberghalle. Die Anmeldung ist schnell erledigt und wir können anfangen, unseren Roboter auf seinen Einsatz vorzubereiten.

Zuerst müssen wir uns beim Robot-Design beweisen, kurz danach im Teamwettbewerb. Besonders im Team können wir die Jury überzeugen. Die Zeit die uns nun bleibt bis wir unseren Forschungsauftrag vorstellen müssen wird genutzt, um noch letzte Modifikationen am Roboter vorzunehmen und an der Programmierung zu feilen. Kurz vor dem Mittagessen, es gibt Chilibohneneintopf und Vanillepudding, stellen wir dann unsere Idee zum perfekten Lernklima vor.

HOMEPAGE2019.11.27-2.JPG

Es ist 12.30 Uhr, das Robot-Game beginnt. Die ersten Teams messen sich an den Wettkampftischen, unser erster Einsatz kommt dann um 13.00 Uhr. Nach den ersten zwei Runden müssen wir nochmal vor einer größeren Jury unseren Forschungsauftrag erläutern, ein gutes Zeichen, und auch später in den Pausen sprechen die Juroren uns öfter an, was das wohl bedeutet? Unser Roboter schlägt sich auf dem Wettkampftisch wacker und holt einiges an Punkten.

Zwischendurch ist es interessant sich mit den anderen Teams und ihren Coaches auszutauschen, so lässt sich auch die Wartezeit bis zur Siegerehrung überbrücken. Wir sammeln voller Begeisterung schnell noch einige neue Ideen für die AG und die kommende FLL.

Dann sind die Punkte endlich ausgewertet und die Siegerehrung beginnt. Dieses Jahr führte kein Weg an den LiHi-Krabblern vom Lina-Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach vorbei, die den ersten Platz belegten. Gratulation! Doch wir belegen voller Stolz den fünften Platz und können die Jury als Team mit unserer Arbeit so beeindrucken, dass wir den "Sonderpreis der Jury" gewinnen und im Teamwettbewerb den dritten Platz belegen. - Was für ein toller Tag!

HOMEPAGE2019.11.27-3.JPG

Wer geistige Hochleistung bringen soll, braucht Energie !!! Die Willibots bei der Arbeit.

HOMEPAGE2019.11.27-4.JPG

HOMEPAGE2019.11.27-5.JPG

Die Siegerehrung !

Dr. T. Tholey, N. Rudolph

« August 2022 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme